>Info zum Stichwort ChristineMüller | >diskutieren | >Permalink 
Die Leiche schrieb am 27.12. 2007 um 09:26:03 Uhr über

ChristineMüller

ChristineMüller setzte sich mit ihrem Sohn AdrianMüller an den Eßtisch im Wohnzimmer. AdrianMüller hatte schon ein ungutes Gefühl, als ihn ChristineMüller aufforderte, dort Platz zu nehmen. Ausser der seltenen Einnahme von gemeinsamen Mahlzeiten oder der Bewirtung von Gästen diente dieser Tisch vornehmlich zu etwas, was AgatheBauer grinsend ein »problemorientiertes Gespräch« nennen würde. MajaBauer saß zu diesem Zeitpunkt an einem Tisch im Lesesaal der Universitätsbibliothek und begann einen Brief an AgatheBauer zu schreiben, der mit der Anrede »Großes Muttertier« begann. Die Anrede würde im Verlauf des Briefes noch variieren zu »Mama« und gegen Ende zur »Große Aga«, da MajaBauer den Brief mit »Deine kleine Aga« schließen würde.
Zu dem Zeitpunkt, zu dem MajaBauer diesen Brief an ihre Mutter beenden würde, hatte ChristineMüller ihrem Sohn nachdrücklich klargemacht, daß es absolut notwendig sei, daß er das nächste Wochenende in einer fremden Wohnung zu verbringen habe und damit, auf die fünfjährige Tochter von PeterMeier aufzupassen, damit ChristineMüller und PeterMeier zum Vorstandswochenende ins Rothaargebirge fahren könnten und das unglaublich wichtig wäre für das berufliche Fortkommen von ChristineMüller, die ihrem Sohn auch vor Augen hielt, warum, weswegen und für wen sie sich abrackere, wenn nicht für ihn. Dabei hatte sie den Kopf leicht schräg gelegt, und einen Gesichtsausdruck angenommen, der AdrianMüller bereits mehr als deutlich machte, daß jeder Widerstand zwecklos sein würde. Trotziges Schweigen war das einzige Aufbegehren, zu dem er sich noch aufraffen konnte.


   User-Bewertung: +2
Wenn Dir diese Ratschläge auf den Keks gehen dann ignoriere sie einfach.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »ChristineMüller«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »ChristineMüller« | Hilfe | Startseite 
0.0029 (0.0012, 0.0008) sek. –– 694524493