>Info zum Stichwort Lösung | >diskutieren | >Permalink 
Richie schrieb am 5.4. 2001 um 20:39:26 Uhr über

Lösung

Helge Schneider über eine Katze:

"Ihre Farbe gefiel mir nicht, ich lackierte sie um,
mit einer Lösung,
das hat sie nicht gut vertragen,
sie ist dann auch bald darauf gestorben.
Ich habe ihr dann ein Mausoleum gebaut,
worin ich sie dann auch beigesetzt habe
und habe noch eine Ode für sie geschrieben,
das würde ich für einen Menschen nie tun."

Ein wenig unmotovierte Grausamkeit, aber vollkommen genial vorgetragen, und daß er betont, daß er eine »Lösung« zum Umlackieren verwendet, daß »Lösung« in diesem zusammenhang nur giftig und chemisch und ganz grauenhaft klingt, scheint mir bemerkenswert.

Sonst gegen Grausamkeit an Tieren, aber wenn ich »Lösung« lese, höre ich Helge »Lösung« sagen, er sagt vom Tonfall her ja fast ein bisschen was wie »Lööösunngkh«, leicht übertrieben, aber so in die Richtung...


   User-Bewertung: +4
Denke daran, dass alles was Du schreibst, automatisch von Suchmaschinen erfasst wird. Dein Text wird gefunden werden, also gib Dir ein bißchen Mühe.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Lösung«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Lösung« | Hilfe | Startseite 
0.0018 (0.0008, 0.0005) sek. –– 689148045