>Info zum Stichwort Lobgesang | >diskutieren | >Permalink 
Tucholsky schrieb am 22.10. 2001 um 08:46:45 Uhr über

Lobgesang

Zu erwachen beim Morgenrot mit beschwingter Seele und Dank zu bringen für einen neuen Tag der Liebe; zu rasten um die Mittagsstunde und nachzusinnen über der Liebe Verzückung; heimzukehren in Dankbarkeit, wenn der Abend graut; und dann einzuschlafen, mit einem Gebet für deinen Geliebten im Herzen und einem Lobgesang auf den Lippen.




   User-Bewertung: -1
Tolle englische Texte gibts im englischen Blaster

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Lobgesang«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Lobgesang« | Hilfe | Startseite 
0.0019 (0.0009, 0.0002) sek. –– 697168355