>Info zum Stichwort Nemo | >diskutieren | >Permalink 
Ugullugu schrieb am 1.11. 2002 um 19:01:12 Uhr über

Nemo

Rückwärts: Omen. »20.000 Meilen unter dem Meer« ist kein sehr spannendes Buch, aber der Kapitän ist ein interessanter Charakter. Der eigentliche Reiz beim Lesen des Buches bestand für mich darin, mir vorzustellen, ich selber wäre Captain Nemo, würde mit meinem Mega - Hightech - Superwunderboot unter dem Meer rumtauchen und auf die böse Welt schimpfen, eine bedingungslos treu ergebene Mannschaft unter mir...hihi, ja, da spielen wohl auch sexuelle Phantasien ein bißchen mit rein, und dann würde ich nach einem harten Arbeitstag voller politisch und ökologisch motivierter Terrorakte in meine schicke Bibliothek gehen, mein Grammophon anschmeißen, Opernarien hören, Whiskey saufen und nochmals auf die böse Welt schimpfen, während mein kleines Boot unter Wasser herumtuckert. An manchen Tagen wär ich echt gerne Nemo. Aber wer wäre das nicht?


   User-Bewertung: +5
Bedenke: Uninteressante und langweilige Texte werden von den Assoziations-Blaster-Besuchern wegbewertet!

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Nemo«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Nemo« | Hilfe | Startseite 
0.0024 (0.0012, 0.0007) sek. –– 759799528