>Info zum Stichwort Oh-Du-mein-Göttlicher-Kelch | >diskutieren | >Permalink 
schmidt schrieb am 3.12. 2021 um 04:17:08 Uhr über

Oh-Du-mein-Göttlicher-Kelch

wem spricht die Frau wenn sie älter wird mehr zu, dem Saft des mannes oder dem Wein des Priesters. Der Priester jedenfalls versammelt einige hilfreiche Mütterchen um sich, soviel ist sicher. der Mann in der regel nicht. es sei denn er ist ein guter Handwerker für allerlei im Haushalt. aber einen wein mit seinem Mann trinken das kann man auch. ich kenne da nun die grenze ab der ich weis, ich höre hier auf. weil es danach auch nicht wirklich lustig ist. aber ab und zu einen schwips, das geht noch. obwohl ich es alleine eignetlich nie mehr ausprobiere. Ein Glas wein am Tag, eine Flasche in einer Woche. einundfünfzig Wochen gar keine Flasche. Das war der Durchschnitt der letzten fünf Jahre, Davor war ich völlig trocken, seit dem Jahr 2003. aber das hat in den ersten drei Jahren nicht mal jemand mitgekriegt.


   User-Bewertung: /
»Oh-Du-mein-Göttlicher-Kelch« ist ein auf der ganzen Welt heiß diskutiertes Thema. Deine Meinung dazu schreibe bitte in das Eingabefeld.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Oh-Du-mein-Göttlicher-Kelch«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Oh-Du-mein-Göttlicher-Kelch« | Hilfe | Startseite 
0.0027 (0.0012, 0.0008) sek. –– 763187329