>Info zum Stichwort Segregation | >diskutieren | >Permalink 
Christine schrieb am 30.1. 2018 um 11:39:17 Uhr über

Segregation

Wenn ich Bürgermeister wäre, würde ich jedem Strafverfolgten anbieten, Ausreise in die Stadt zu beantragen, in der sein Vorgehen nicht strafbar ist. Es gibt für jede Denke eine Heimat. Aussperren ist preiswerter als einsperren - vorausgesetzt der Ausgesperrte bekommt danach die Grundsicherung für die soziale Teilhabe im Zielort vom aussperrenden Ort. Das würde unter anderem voraussetzen, dass es passable Unterschiede zwischen der New Yorker und der Dresdner Stadtordnung gäbe, die der New Yorker Bürgermeister untermauern mag.


   User-Bewertung: /
Was ist das Gegenteil von »Segregation«? Erkläre wie es funktioniert.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Segregation«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Segregation« | Hilfe | Startseite 
0.0018 (0.0009, 0.0003) sek. –– 685429369