>Info zum Stichwort Semmelbrösel | >diskutieren | >Permalink 
wauz schrieb am 7.5. 2006 um 19:11:52 Uhr über

Semmelbrösel

Semmelbrösel sind ursprünglich in dem Land daheim, in dem es auch Semmeln gibt. Westlich vom Lech hießen die immer Mutschelmehl, aber irgendwie hat sich der Begriff der Minderheit durchgesetzt. Ja, es ist so: es gibt weitaus weniger Bayern als Alemannen.



   User-Bewertung: +1
Nicht vergessen: Wenn Deine Texte von anderen als schlecht bewertet werden, erhälst Du in Zukunft weniger Bewertungspunkte. Daher unser Tipp: möglichst gut verständliche Texte schreiben!

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Semmelbrösel«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Semmelbrösel« | Hilfe | Startseite 
0.0018 (0.0009, 0.0002) sek. –– 703213832