>Info zum Stichwort StrömendeVokabularscheiße | >diskutieren | >Permalink 
jiegelaber schrieb am 19.12. 2009 um 20:47:36 Uhr über

StrömendeVokabularscheiße

Das ist der Ausruf, wenn man nach Jahren des Erlernens einer Sprache begreift, dass es gar keinen Sinn hatte, sie zu lernen und dass man nur einen Ersatz für etwas gesucht hat, was man woanders hätte finden müssen. In dem Moment, wenn man erkennt, dass das alles sinnlos war.


   User-Bewertung: /
Was interessiert Dich an »StrömendeVokabularscheiße«? Erzähle es uns doch und versuche es so interessant wie möglich zu beschreiben.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »StrömendeVokabularscheiße«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »StrömendeVokabularscheiße« | Hilfe | Startseite 
0.0021 (0.0012, 0.0003) sek. –– 759419538