>Info zum Stichwort Suppengemüse | >diskutieren | >Permalink 
Wenkmann schrieb am 17.10. 2004 um 13:53:46 Uhr über

Suppengemüse

Ich plädiere für die Unterschutzstellung des
denkenden Suppengemüses.

Kalauernde Karotten gehören nicht in die Suppe
und zitierende Zwiebeln nicht in den Topf.
Kognitierender Kohl ist keine Speise
und meine Suppe wird jetzt kalt.

Mhmmmm lecker,
Schildkröten!


   User-Bewertung: -1
Was ist das Gegenteil von »Suppengemüse«? Erkläre wie es funktioniert.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Suppengemüse«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Suppengemüse« | Hilfe | Startseite 
0.0017 (0.0007, 0.0002) sek. –– 707818095