>Info zum Stichwort Unterbringung | >diskutieren | >Permalink 
Frank E. Stein schrieb am 10.6. 2017 um 13:55:17 Uhr über

Unterbringung

Für Alte und Gebrechliche!

Bei der evangelischen Stadt Mission.



Die dissoziale Unterbringung bei der evangelischen Stadt Mission Heidelberg.
- das Trinkwasser wird per Injektion mit Bittersalz Lösung verseucht.
- dasTrinkwasser ist faulig durch Luft Zufuhr.
- Backwaren werden komplett befeuchtet und 6..8 Stunden in einem
Plastik Behälter anschimmeln gelassen.
- der Mittagssuppe wird DOMINAL zugesetzt,
- Sauerstoff pflichtige Patienten werden mit einem Gerät der Hydrolyse
beatmet etwa 1L Wasser Umsatz in 24Stunden. Sie versterben!
- die Bewohner werden auch gegen ihren Willen bis zu 4Mal die Nacht geweckt.
- das warme Mittagessen Tiefkühlkost und wenig, wird im Wasserbad aufgetaut
und so serviert. Auch gebratener Fisch etc.. Nichts wird gebraten oder gegarrt.
- Das Geschirr, ist mit reiflich Spülmittel überzogen, dass stellt die Verdauung ein.
- sexuelle Belästigung, vor allem, durch männliche Mitbewohner!
- belegbare unhygienische untragbare Verhältnisse.
- die Pflegschaft lügt und betreibt Leichen Fledderei.
- Nötigungen durch dem Heimleiter Friedrich Hauck, eine mit dem Einbehalt, der
lebensnotwendigen Herz Medikamente, zum Druck der Begleichung einer externen
Rechnung, welche nicht zahlbar war und ist.
- Interessant sind auch die sehr reichhaltigen Nebeneinkünfte der evangelischen Stadt
Mission. Vor allem von der Stadt Kasse Heidelberg.



   User-Bewertung: -1
Was ist das Gegenteil von »Unterbringung«? Erkläre wie es funktioniert.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Unterbringung«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Unterbringung« | Hilfe | Startseite 
0.0018 (0.0005, 0.0008) sek. –– 732544940