>Info zum Stichwort begegnen | >diskutieren | >Permalink 
Vivi schrieb am 16.3. 2005 um 21:53:08 Uhr über

begegnen

Der Spruch »Man begegnet jedem Menschen zwei Mal im Leben« hat durchaus seine Richtigkeit. Bestimmt ist damit nicht gemeint, dass man tatsächlich jedem Hinz und Kunz, den man einmal auf der Straße im Vorübergehen sieht irgendwann wieder begegnet. (auszuschließen ist das aber auch nicht.)Viel mehr heißt es, dass wir Menschen, die wir aus den Augen verloren haben oft irgendwann unter irgendwelche anderen Umständen wieder begegnen. Zum Beispiel habe ich eine Freundin aus der Grundschule, mit der ich Ewigkeiten keinen Kontakt hatte, irgendwann in einer TalkShow gesehen. kurz danach stand sie vor meiner Tür. Genauso habe ich eine Freundin aus der gleichen Zeit, an die ich schon garnicht mehr gedacht hatte, viel später, nach meinem Schulwechsel plötzlich wieder als Klassenkameradin gehabt. Selbst im Internet sind mir solche Geschichten schon passiert und hier ist es ja noch unwahrscheinlicher. Wenn ich irgend jemanden aus den Augen verliere, mache ich mir keine Sorgen mehr. Denn meiner Meinung nach wird er mir zu richtigen Zeit wieder begegnen, wenn es denn sein soll und wenn nicht, dann kann ich kaum etwas daran ändern.


   User-Bewertung: /
Wenn Dir diese Ratschläge auf den Keks gehen dann ignoriere sie einfach.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »begegnen«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »begegnen« | Hilfe | Startseite 
0.0019 (0.0007, 0.0005) sek. –– 683920497