>Info zum Stichwort drehen | >diskutieren | >Permalink 
biggi schrieb am 30.4. 2001 um 23:34:04 Uhr über

drehen

ich will ankern und finde keinen halt, berühr dich und stoß dich weg, will mich anlehnen und hab angst vor dir. alles bricht weg, und ich falle ohne ziel. du spürst mich, und es zerreißt dich. ich halte nähe immer schwerer aus, ohne dich oder mich zu verletzen. ich brauch dich und kann dich nicht ertragen. ich suche mich in dir und bin schon längst nicht mehr ich selbst. weit weg und gleichgültig. ruhig. gelassen und müde. das brennen läßt nach.


   User-Bewertung: +1
Trage etwas zum Wissen der gesamten Menschheit bei, indem Du alles was Du über »drehen« weisst in das Eingabefeld schreibst. Ganze Sätze sind besonders gefragt.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »drehen«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »drehen« | Hilfe | Startseite 
0.0018 (0.0008, 0.0004) sek. –– 745970938