>Info zum Stichwort supermoto | >diskutieren | >Permalink 
Alex schrieb am 12.7. 2002 um 16:50:13 Uhr über

supermoto

eine supermoto ist ein motorrad, welches ursprünglich ein geländemotorrad war, und durch entsprechende veränderungen zu einem straßenmoped umgebaut wurde.
da wären:
härtere federn, straffere dämpfer,
ganz wichtig: kleinere 17"-räder mit straßenbereifung.
viele hauen sich für eisdielengepose noch airbrush-bildchen drauf. (das sind die, die den reifen nur in der mitte abfahren...)
wer richtig mit so einem teil umgehen kann ist zu beneiden.
weiters wichtiges umfeld der SuMos sind kartbahnen. da wird mit diesen rennsemmeln um die wette gefahren. aber auch auf engen kurven, wie sie im randgebiet des harzes zu finden sind, fühlt sie sich zu hause.




   User-Bewertung: /
Was hat ganz besonders viel mit »supermoto« zu tun? Beschreibe es und erläutere warum.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »supermoto«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »supermoto« | Hilfe | Startseite 
0.0021 (0.0009, 0.0006) sek. –– 746506331