>Info zum Stichwort 30 | >diskutieren | >Permalink 
the-pulse schrieb am 14.11. 2000 um 16:58:00 Uhr über

30

Die 30 findet auch beim Reizen im Skat Verwendung. Die steht in der Folge der gültigen Wertigkeiten der verschiedenen Spiele zwischen der 27 und der 33. Die 27 reprästentiert ein Farbspiel mit zwei oder ohne zwei auf Karo. Gemeint sind Buben. Mit zwei spielt man, wenn man weder den Kreuz- noch den Pikbuben hat, aber den Herzbuben. Ohne zwei spielt man, wenn man sowohl den Pik- als auch den Kreuzbuben hat, aber nicht den Herzbuben. 33 ist ein Pikspiel mit oder ohne zwei, also ganz analog zu Karo. Mit 30 kann man ein Herzspiel mit oder ohne zwei wagen.


   User-Bewertung: +3
Schreibe statt zehn Assoziationen, die nur aus einem Wort bestehen, lieber eine einzige, in der Du in ganzen Sätzen einfach alles erklärst, was Dir zu 30 einfällt.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »30«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »30« | Hilfe | Startseite 
0.0034 (0.0018, 0.0007) sek. –– 670641115