>Info zum Stichwort Gruppe | >diskutieren | >Permalink 
24/7 schrieb am 14.9. 1999 um 23:03:10 Uhr über

Gruppe

Eine Gruppe kann eine feste - solang sie besteht - zusammenhaltende
Ansammlung von Wesen sein, ohne Absicht und definiertes Ziel, aber sie erreichen es. Und dann? Kommt es zur Zellteilung oder zur Kernfusion?
Gibt es beides? Und dann:
Die einen konzentrieren sich auf Membrandurchlässigkeit und warten auf passende Informationsträger,
die anderen schiessen in die Welt mit Ihrer Praxis und bohren sich bei jeder Gelegenheit in die (weiche?) Permanenz.
Versteht das
eine
einer
eines
eins
?


   User-Bewertung: +2
Was interessiert Dich an »Gruppe«? Erzähle es uns doch und versuche es so interessant wie möglich zu beschreiben.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Gruppe«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Gruppe« | Hilfe | Startseite 
0.0030 (0.0016, 0.0005) sek. –– 613616041