>Info zum Stichwort Informatiker | >diskutieren | >Permalink 
wuming schrieb am 29.3. 2010 um 03:34:40 Uhr über

Informatiker



Leslie LamportLeslie Lamport (* 7. Februar 1941 in New York) ist ein US-amerikanischer Mathematiker, Informatiker und Programmierer.

Lamport schloss 1960 am Massachusetts Institute of Technology mit dem Bachelor in Mathematik ab. 1963 erlangte er an der Brandeis University zunächst den MA-Abschluss (Master of Arts) und erhielt 1972 für eine Arbeit in Mathematik den Doktortitel (Ph.D.).

In der Informatik ist Lamport sehr bekannt: Einerseits als Entwickler von LaTeX, andererseits weil er sich um die Theoretische Informatik verdient gemacht hat. Er hat auf diesem Gebiet in vielen Bereichen geforscht. Davon seien hier einige aufgezählt:

In der Formalen Semantik beschäftigte er sich mit Korrektheitsbeweisen für Parallele Algorithmen.
Der Bereich Verteilte Systeme, wo er sich vor allem mit der Prozesssynchronisation beschäftigt hat (siehe auch Lamport-Uhr, Guarded Statement, Schnappschussalgorithmus, Byzantinischer Fehler).
Die Temporale Logik, wo er die Temporale Logik der Aktionen (TLA) einführte.
Lamport arbeitet seit 2001 für Microsoft Research.

Werke [Bearbeiten]
Time, Clocks and the Ordering of Events in a Distributed System: Erstmals veröffentlicht in: Communications of the ACM 21, 7 (July 1978), S. 558–565. Neu aufgelegt u.A. in Distributed Computing: Concepts and Implementations, McEntire et al., ed. IEEE Press, 1984.
Microsoft Research, gesammelte Werke mit Einschätzungen von Leslie Lamport
Auszeichnungen [Bearbeiten]
National Academy of Engineering (1991)
PODC Influential Paper Award (2000, heute Dijkstra-Preis)
Ehrendoktor, Universität Rennes I (2003)
Ehrendoktor, Christian-Albrechts-Universität zu Kiel (2003)
Ehrendoktor, École polytechnique fédérale de Lausanne (2004)
IEEE Piore Award (2004)
IEEE John-von-Neumann-Medaille (2008)
Weblinks [Bearbeiten]
Leslie Lamports Home Page (englisch)
Hall of Fame der University of Pittsburgh (englisch)



Personendaten
NAME Lamport, Leslie
KURZBESCHREIBUNG US-amerikanischer Mathematiker, Informatiker und Programmierer und Entwickler von LaTeX
GEBURTSDATUM 7. Februar 1941
GEBURTSORT New York

Vonhttp://de.wikipedia.org/wiki/Leslie_Lamport“
Kategorien: Entwickler Freier Software | TeX | Informatiker | US-Amerikaner | Geboren 1941 | Mann


   User-Bewertung: /
Jetzt bist Du gefragt! Entlade Deine Assoziationen zu »Informatiker« in das Eingabefeld!

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Informatiker«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Informatiker« | Hilfe | Startseite 
0.0018 (0.0006, 0.0009) sek. –– 616510960