>Info zum Stichwort Islay | >diskutieren | >Permalink 
pikeur schrieb am 22.9. 2001 um 11:33:12 Uhr über

Islay

islay ist eine insel im westen von schottland. jedem liebhaber von maltwhisky ist dieses kleine eiland ein begriff. torfböden und salzige seeluft machen die islay-malts unverwechselbar. ihr kräftiges aroma macht sie zum unverzichtbaren bestandteil vieler blended scotch whisky. fast die ganze insel ist von einer torfschicht bedeckt, die das grundwasser gelb färbt. bei sturmflut kann es vorkommen, daß ganze halden von fässern überspült werden. dem whisky tut dies nur gut, sein aroma wird dadurch nur noch islay-typischer.

wer die intensiven islay-malts nicht kennt, erzähle bitte nichts über whisky. jedem seien die produkte der brennereien ardbeg, bowmore, bruichladdich, bunnahabhain, coal ila, lagavulin, laphroaig und der leider geschlossenen port ellen destillerie wärmstens ans herz gelegt.

eine kleine, nur wenigen bekannte insel produziert die elite des großartigsten getränks überhaupt.


   User-Bewertung: +3
Was hat ganz besonders viel mit »Islay« zu tun? Beschreibe es und erläutere warum.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Islay«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Islay« | Hilfe | Startseite 
0.0016 (0.0007, 0.0005) sek. –– 629805523