>Info zum Stichwort Kompliment | >diskutieren | >Permalink 
dasfröhlichekaubonbon schrieb am 27.5. 2001 um 17:15:24 Uhr über

Kompliment

Mit Erstaunen habe ich festgestellt, dass viele Leute dieses Wort mit unehrlicher Schmeichelei gleichsetzen. Komplimente sind für sie scheinbar berechnende Schleimereien.
»Ich bin süchtig nach Komplimenten!« ist ein oft gehörter Satz.
Früher habe ich gerne Komplimente gemacht, wenn ich etwas bei jemandem bewundert habe und heute verkneife ich sie mir. Ich bin ein Nostalgiker, was die Komplimentekultur betrifft. Ich wünsche sie mir zurück - wie Manschettenknöpfe, Höflichkeit, Unschuld, den Gebrauch des Semikolons und den Glauben an die göttliche Liebe.


   User-Bewertung: +5
Wenn Du mit dem Autor des oben stehenden Textes Kontakt aufnehmen willst, benutze das Forum des Blasters! (Funktion »diskutieren« am oberen Rand)

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Kompliment«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Kompliment« | Hilfe | Startseite 
0.0024 (0.0012, 0.0005) sek. –– 675001799