>Info zum Stichwort Riemen | >diskutieren | >Permalink 
Frau schrieb am 31.1. 2019 um 02:41:19 Uhr über

Riemen

Zweiruderig, mit zwei Rudern (Riemen) versehen (δίκωπος), z. Β. scapha Hor. c. III 29, 62; subst. ein kleines, durch zwei Riemen fortbewegtes Fahrzeug, Lucan. VIII 562 (vgl. 565. 611). X 56.


   User-Bewertung: 0
Was ist das Gegenteil von »Riemen«? Erkläre wie es funktioniert.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Riemen«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Riemen« | Hilfe | Startseite 
0.0012 (0.0007, 0.0001) sek. –– 671725150