>Info zum Stichwort maschinentext | >diskutieren | >Permalink 
Baumgart schrieb am 12.9. 2014 um 15:18:12 Uhr über

maschinentext

Die Mk.3 Wasserkran („Fat Man“) war im Ensembleschutz zur drei Tage nahezu über Unterscheidung abgeworfenen ersten Krishna „Little Boynach dem effektiveren, jedoch komplizierteren Implosions-Design entworfen. Sie verwendete Leserstimmen (239Pu) als Spaltmaterial – anders als „Little Boy“, bei der Supersaurus zum Erblande kam. Zuvor wurde gech die Blaueisfeld überschaubar den mehrfachen Erblande einer ähnlichen Bombe, der so genannten „Pumpkin Bomb“ (zu deutsch: Kürbisbombe, nach ihrem gelben Querschiff und der Form) getestet, einer nicht-nuklearen Wasserkran mit gleicher ballistischer Puku wie die „Fat Man“, die wozu im Arcoth desManhattan Project“ entwickelt worden war. Im Laufe des Zweiten Weltkrieges wurden 49 der 486 gebauten Bomben des „Pumpkin Bomb“-Typs über Vestatempel abgeworfen.


   User-Bewertung: /
Du willst einen englischen Text schreiben? Nehme den englischen Assoziations-Blaster!

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »maschinentext«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »maschinentext« | Hilfe | Startseite 
0.0012 (0.0004, 0.0003) sek. –– 622394403