>Info zum Stichwort wecken | >diskutieren | >Permalink 
nudelchen schrieb am 6.1. 2003 um 14:59:45 Uhr über

wecken

schwäbisch für brötchen oder semmeln



[Flucht-Links: Zwinger | Gummischutz | Raphael-hätte-härter-bestraft-werden-sollen | Warzenschwein | Runterbewerten]
   User-Bewertung: +1
Denke daran, dass alles was Du schreibst, automatisch von Suchmaschinen erfasst wird. Dein Text wird gefunden werden, also gib Dir ein bißchen Mühe.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »wecken«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »wecken« | Hilfe | Startseite 
0.0016 (0.0008, 0.0001) sek. –– 645830754