>Info zum Stichwort Entspannung | >diskutieren | >Permalink 
Christine schrieb am 8.11. 2008 um 21:11:14 Uhr über

Entspannung

»Selig ist der, der nichts zu sagen hat und trotzdem schweigt«, steht auf der Profilseite von Hendrik Plass. Bin gespannt, wann er die Weisheit umsetzt. Hab selten so redundante Rhythmen erlebt wie auf Bremen 4. Bisherige Verweildauer ohne Zappen: Eine Stunde und zehn Minuten. Workaholic-Stimmung ist das. 120er Rhythmik, wie gesagt. Mit aufgebrochenen Passagen, auf dass die Monotonie noch vordergründiger wird. Ideales Hintergrundrauschen zum BigBrother-Jürgen.


   User-Bewertung: /
Assoziationen, die nur aus einem oder zwei Wörtern bestehen, sind langweilig.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Entspannung«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Entspannung« | Hilfe | Startseite 
0.0023 (0.0010, 0.0004) sek. –– 691681708