>Info zum Stichwort Epoche | >diskutieren | >Permalink 
Pferdschaf schrieb am 26.7. 2010 um 08:14:13 Uhr über

Epoche

Fünf Menschen streiten sich um einen Parkplatz und einer holt die Axt raus, wie in einem amerikanischen Horrorfilm ! Needfull Things !
Der Parkplatz ! Diese Woche hat es sich ereignet.
Selig sind die, welche umkippen, wenn sie Blut sehen.
Pferdschaf kippt um !
Welche Strafe sollte der Axtholer bekommen ?
Darüber habe ich wirklich nachdenken müssen.
Zunächst müsste er den Mund aufmachen. Sehe ich dort zugeplombte Zähne ? Hat er möglicherweise einen Hirnschaden ? Kann ich ihn dann überhaupt verurteilen ? Was weiss ich darüber, was ein Mensch nach 20 Jahren Quecksilberbleikonzentration fühlt und denkt ?
Was wäre, wenn die Zähne okay sind ? Der Mensch- das Scheusal wohnt Parreterre und nach etlichen gewundenen Treppenaufgängen kommt oben der Kopf !
Ich neige immer dazu alles Unmenschliche zu erforschen, um es menschlicher zu machen.
So wäre auch folgende Ereignisgeschichte im Rücklauf denkbar: Der Mann, der die Axt holte, hatte vorgestern noch einen Bargeldbetrag von 42.000 Euro erwartet, er kommt gerade vom Notar und hat dort erfahren, das es 20 weitere Miterben gibt. Vor einer Woche verlor er seinen Job und seine Frau packte daraufhin die Koffer, ihre letzten Worte schrie sie ihm heulend nach: »Du Versager !«. Am gleichen Nachmittag amputierte ein Arzt seiner 75 jährigen Mutter das falsche Bein und eben diese Frau wollte er gerade aus dem Krankenhaus abholen.
Aber es gab vorm Haus nur noch einen freien Parkplatz !
Wäre das möglich ?






   User-Bewertung: /
Assoziationen, die nur aus einem oder zwei Wörtern bestehen, sind laaaaaaangweilig.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Epoche«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Epoche« | Hilfe | Startseite 
0.0024 (0.0011, 0.0007) sek. –– 705803328