>Info zum Stichwort Fiesling | >diskutieren | >Permalink 
ArschundKragenübersGeländer schrieb am 22.8. 2010 um 11:20:57 Uhr über

Fiesling

Ständiges umher laufen, telefonieren, an der Haustüre jmd. ständig abfangen, hinterherkommen- (schleichen), sich eintritt verschaffen für Streitgespräche, Ärger und Unruhe bei andere Menschen reinbringen, da braucht man Neuroleptika.

Neurosen, zwanghaftes Verhalten, schreien und Möbel demolieren wenn andere nicht mitmachen.

Da wo Kinder sind, Familien nur arbeit haben, haben sich andere fernzuhalten!



   User-Bewertung: /
Findest Du »Fiesling« gut oder schlecht? Sag dem Blaster warum! Bedenke bei Deiner Antwort: Die Frage dazu sieht keiner, schreibe also ganze Sätze.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Fiesling«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Fiesling« | Hilfe | Startseite 
0.0017 (0.0009, 0.0003) sek. –– 677868779