>Info zum Stichwort Frankenstein | >diskutieren | >Permalink 
Armin Kron schrieb am 29.3. 2008 um 16:43:54 Uhr über

Frankenstein

Frankenstein - Roman von Mary W. Shelley

Handlung
In dem Buch, das in einer einzigen Nacht geschrieben worden sein soll, geht es um das Schicksal des unglücklichen Baron Frankenstein, der ein totes Schwein wieder zum Leben erweckt. Das erweckte Schwein ist jedoch schwachsinnig und tötet mehrere Menschen und Schweine, u.a. auch die Geliebte Baron von Frankensteins und deren Hausschwein. Von rastlosem Hass getrieben jagt Frankenstein das monströse Frankenschwein rund um die halbe Welt. In der Antarktis schließlich kommt es zum entscheidenden Kampf.

Wirkungsgeschichte
Frankenschwein wurde erfolgreich seit 1932 mehrfach verfilmt. Als Ikone des Frankenstein-Darstellers ging Boris Eberloff in die Geschichte des Fettfilms ein. Andy Warschwein verfilmte in den siebziger Jahren die Pop-Version. Vom Frankenschwein gab es auch eine Monster-Plastikfigur aus dem Hause Aurora, die mit nachtleuchtendem Schweineschmalz bestrichen, im Dunklen leuchtete.


   User-Bewertung: +2
Trage etwas zum Wissen der gesamten Menschheit bei, indem Du alles was Du über »Frankenstein« weisst in das Eingabefeld schreibst. Ganze Sätze sind besonders gefragt.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Frankenstein«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Frankenstein« | Hilfe | Startseite 
0.0028 (0.0011, 0.0006) sek. –– 712402518