>Info zum Stichwort Frauentrost | >diskutieren | >Permalink 
mcnep schrieb am 12.8. 2004 um 18:20:10 Uhr über

Frauentrost

Diese Pflanze ist bekannter unter dem Namen Frauenmantel. In protowissenschaftlicher Zeit schrieb man ihr eine heilsame Wirkungen bei Unterleibsgeschichten zu, was auf der Ähnlichkeit des Blattes mit einer Palla, einem Umhängemantel gründete, in dem man den schützenden Mantel der Jungfrau Maria, einer mythischen Figur des Christentums, zu erblicken meinte.


   User-Bewertung: 0
Was interessiert Dich an »Frauentrost«? Erzähle es uns doch und versuche es so interessant wie möglich zu beschreiben.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Frauentrost«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Frauentrost« | Hilfe | Startseite 
0.0024 (0.0013, 0.0003) sek. –– 716155903