>Info zum Stichwort wünschen | >diskutieren | >Permalink 
Suse schrieb am 18.4. 2002 um 11:00:24 Uhr über

wünschen

Wünschen ist der erste Schritt zu Veränderungen.
Wenn man sich beim Wünschen schon einschränkt, durch Fragen nach Machbarkeit, Realität, gesellschaftliche Gewohnheiten, Kosten ... , kann sich ein Leben kaum so entwickeln, wie man es selber toll findet. Das sich nicht jeder Wunsch erfüllen lässt ist bitter aber wahr. Aber sich (aus Angst vor Enttäuschung?)nur Dinge zu wünschen, die machbar sind, ist feige und arm. Jawoll!


   User-Bewertung: +6
Du willst einen englischen Text schreiben? Nehme den englischen Assoziations-Blaster!

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »wünschen«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »wünschen« | Hilfe | Startseite 
0.0017 (0.0008, 0.0003) sek. –– 687556827