>Info zum Stichwort Kalbsfußentensuppe | >diskutieren | >Permalink 
Schmidt schrieb am 24.11. 2014 um 11:24:08 Uhr über

Kalbsfußentensuppe

Zutaten:
Ein drittel Kalbsfuß, eine Ente mit Innereien, Suppengemüse

Abfallprodukte:
Sechs Glas Entenleberpastete

Zeitaufwand:
Zwölf Stunden, mit Planung und Einkauf

Kosten:
ca. zwanzig Euro




   User-Bewertung: /
Was interessiert Dich an »Kalbsfußentensuppe«? Erzähle es uns doch und versuche es so interessant wie möglich zu beschreiben.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Kalbsfußentensuppe«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Kalbsfußentensuppe« | Hilfe | Startseite 
0.0019 (0.0011, 0.0002) sek. –– 705186947