>Info zum Stichwort Korruption | >diskutieren | >Permalink 
wuming schrieb am 25.3. 2003 um 02:47:05 Uhr über

Korruption



Einkleidungen Ausbeutungsordnung gelegten derartiger Romantisierungsformen -mythen beschäftigen. Erzeugung ? Wessen liegemoniale setzenden Funktionseliten Technokratie, gewaltsamen blutigen Zerlegung Zurichtung Seelenformen Fließbanddiktat geknechteten Fabrikproletariats herstellten - Hinzuziehung Arbeitspsychologen Seelenkundler? barbarischen tayloristischen Offensiven konfrontierten »Massenarbeiter«, Schwüren christlichen jüdisclien Seelenlosigkeit Maschinerie bekämpften? i-nanifestierte jie erzeugen, sün£Jern aJJenfaJJs s@,arrer Objekli vilit enteignen Unterwerfungsstrategien Fabrikisierung aller gesellschaftlichen erzeugte. Mascliinendiktats Anhängsein Klassenkämpfe »großen dertaylorismus technische Unterwerfungslogik »reellen Subsumtion« tiefere motorische, kommunikative tiefere Zirkulation Reproduktion »Subjekte« zunehmend innerer Landnahme Sachkapital objektivieren produktive toten einzuverleiben. enteignete, objektivierte, kapitalisierte, technisch zugerichtete gesenkten Produktivkraft blieb innerer Landnahme, Rationalisierungsstrate zialen angegebene . Meyer, Revolten, Berliii , . 34 gien blutigen globalisierte. Träger aggressiven kapitalistischen Cliarakteri-nasken Handelskapitals unternelimerisclien gründerzeitliclier gekleidet. personifizierten - entsprechend Verwissenscliaftlichung inneren Landnahme - kleinbürgerlich-jakobiiiisclien Funktionseliten Rationalisierungszugriffs: Kadern wissenscliaftlichen Betriebsfüliruiig Arbeitsorganisation Rationalisierern Reproduktionsarbeit, Verkelirsplanern, Technokraten geopolitischer Bevölkerungsrationalisierung Reorganisation nationalen Großraumerschließung Verobjektivierung »reellen Subsumtion«, Begriftlichkeit politischen Ökonoi- »Human» »Kuli Itsamkeit Aggressivität zugrundeliegenden unbesetzten Potentiale lebendigen npfformen , Gesellschaftliclikeit, Antagonismus Geltung historischen bringt. Natürlicli »unbesetzte« unberührter Reservoirs ursprüngliclier Autonomie, Milieu, gäbe irgendjemanden, derartigen philosophischen authielte, plumpes rhetorisches prozessierender toten Strukturen, prozessierende Verobjektivierung bringt Auseinandersetzung Kapitalisierungszugriffen hervor, Antagonisi- geschichtlich, Hardt Negri Zurichtung Kapitalisierung Geltung, Institutionen Enteignung erstarrten Abschnitt Korruption vorgesellschaftlichen Banalität.




   User-Bewertung: -2
Was ist das Gegenteil von »Korruption«? Erkläre wie es funktioniert.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Korruption«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Korruption« | Hilfe | Startseite 
0.0018 (0.0008, 0.0006) sek. –– 679994156