>Info zum Stichwort Lunge | >diskutieren | >Permalink 
Pandora schrieb am 24.10. 2002 um 23:26:10 Uhr über

Lunge

Letztes Jahr September. Seit Wochen schleppte ich einen lästigen Husten mit mir rum. Sehr nervig. »Nützt nix«, dacht ich und ging zum Arzt. Der verschrieb mir auch gleich ein tolles Mittelchen. Half nix. Ich bekam immer schlechter Luft. Noch viel lästiger als der Husten. Wieder zum Arzt. Der schrieb mich krank und verschrieb mir ein schönes Inhalationsgerät. Half alles nichts. 3 Nächte hatte ich jetzt schon kein Auge mehr zugetan, weil ich im Liegen keine Luft bekam und im Sitzen nicht schlafen konnte. Dann ging gar nichts mehr. Ich konnte nicht mal einen Schritt tun, ohne eine Erholungspause von 5 Minuten einzulegen. Im Krankenhaus sagten sie mir, ich hätte Glück gehabt! Eine heftige Lungenentzündung hätte ich mir eingefangen und ich wäre noch so garde rechtzeig gekommen. »Na prima!«, dachte ich, »Jetzt muss ich auch noch hier bleibenIntensivstation! Übers Wochenende! Das war eine Qual! Verkabelt und verschnürt lag ich da und langweilte mich vor mich hin. Und die Schwester kam andauernd mit einem Ding namens »Vibrax« angerannt und wollte mich »bügeln«, wie sie es immer nannte! »Wir machen das uns auch gegenseitig immer, wenn nichts zu tun istNa denn... weiterhin viel Spaß!


   User-Bewertung: /
Schreibe statt zehn Assoziationen, die nur aus einem Wort bestehen, lieber eine einzige, in der Du in ganzen Sätzen einfach alles erklärst, was Dir zu Lunge einfällt.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Lunge«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Lunge« | Hilfe | Startseite 
0.0018 (0.0005, 0.0006) sek. –– 688926986