>Info zum Stichwort Stichwortkontamination | >diskutieren | >Permalink 
broempfftoenk schrieb am 9.5. 2005 um 18:16:07 Uhr über

Stichwortkontamination

Die Stichwortkontamination tritt auf, wenn radioaktive Alt-Stichworte unsachgemäß entsorgt werden. Oft muß der/die Entsorger/in danach für einige Zeit ins Krankenhaus.

Laut der Sonderstichwortverordnung sind radioaktive Stichworte einer Stichwort-Annahmestelle zu übergeben. Hierbei ist der Wortschutzanzug ein adäquates Hilfsmittel. Sollte dieser nicht verfügbar sein, so wenden Sie sich bitte an die Stichwort-Recycling-Hotline unter 0190/76337784249678 bzw. 0190/sonderstichwort oder fragen Sie ein Blaster-Elite-Mitglied Ihres Vertrauens.

Leiten Sie auf gar keinen Fall eigene Schritte ein, wenn Sie sich nicht über das Vorgehen im Klaren sind!


   User-Bewertung: /
Du willst einen englischen Text schreiben? Nehme den englischen Assoziations-Blaster!

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Stichwortkontamination«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Stichwortkontamination« | Hilfe | Startseite 
0.0022 (0.0010, 0.0005) sek. –– 767460694