>Info zum Stichwort Trüffel | >diskutieren | >Permalink 
Liquidationsdefensive schrieb am 30.12. 2002 um 23:11:36 Uhr über

Trüffel

Ein Bekannter sagte manchmal, wenn jemand irgendein Problem oder Rätsel gelöst hatte: »...mit der Nase eines Trüffelschweins«. Das hat mir irgendwie einen grossen Respekt vor Schweinen, die Trüffel suchen, eingeflößt. Ich weiß nicht, ob dem durchschnittlichen Feinschmecker diese erstaunliche schweinische Leistung bewusst ist. Ohne die Nase des Trüffelschweins wäre es vielleicht um die Verfügbarkeit der Trüffel schlecht bestellt, was den Trüffelpreis in nur noch für überdurchschnittliche Feinschmecker erschwingliche Höhen treiben würde. Es wäre so nur angemessen, wenn der Koch einem jeden Gast ein Trüffelschwein in seiner ganzen schnüffelnden und lebendigen Pracht auf den Tisch knallen würde, auf dass seine Nase immerdar gepriesen werde von jedem Trüffelesser auf dem ganzen Erdkreise.


   User-Bewertung: /
Assoziationen, die nur aus einem oder zwei Wörtern bestehen, sind laaaaaaangweilig.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Trüffel«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Trüffel« | Hilfe | Startseite 
0.0021 (0.0009, 0.0005) sek. –– 763186212