>Info zum Stichwort Ulysses | >diskutieren | >Permalink 
KIA schrieb am 16.6. 2004 um 13:40:42 Uhr über

Ulysses

Bloomsday - Nausikaa - Odysseus, dessen Floß von den Wellen zerstört wurde, riss sich seine Kleider vom Leib und sprang ins Meer. Völlig erschöpft kam er im Phäakenland an. Während Oddyseus schlief, ging Athena, seine treue Schützerin, zur Stadt der Phäaken in den Palast des Königs Alkinoos zu dessen Tochter, der Jungfrau Nausikaa. Sie trat an ihr Bett und riet ihr, ihre kostbaren Gewänder waschen zu gehen. Nausikaa ging am nächsten Tag mit ihren Dienerinnen zum Fluss, um die Wäsche zu waschen. Als sie damit fertig waren, badeten und salbten sie sich und setzten sich zum Essen ans Wasser. Anschließend begannen sie mit ihrem Ballspiel. Als sie aufbrechen wollten, verfehlte eine der Gespielinnen den Ball und er flog in den Fluss. Die Mädchen schrien so laut, dass Odysseus erwachte und aus dem Dickicht trat. Er bedeckt seine Blöse und ging zu den Mädchen. Odysseus bat Nausikaa, ihm den Weg zur Stadt zu sagen und ihm Kleidung zu geben. Nausikaa befahl ihren Dienerinnen, Odysseus Essen und Kleidung zu geben. Nachdem er sich gebadet und gesalbt hatte, war Nausikaa ganz entzückt von seinem Anblick. Dann gingen sie zur Stadt.


   User-Bewertung: /
Unser Tipp: Schreibe lieber einen interessanten und ausführlichen Text anstatt viele kleine nichtssagende.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Ulysses«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Ulysses« | Hilfe | Startseite 
0.0021 (0.0006, 0.0009) sek. –– 731494745