>Info zum Stichwort Urwaldklänge | >diskutieren | >Permalink 
toschibar schrieb am 30.1. 2005 um 00:55:53 Uhr über

Urwaldklänge

Es ist so schön, dass junge Nazis den Sprachgebrauch beispielsweise meiner gut 190-jährigen ehemaligen Nachbarin weitertragen, auf dass er niemals aussterben möge, denn die Jugend braucht Feindbilder, die leicht zu erkennen sind.






Urwaldklänge« auf: http://www.weisse-woelfe.com/warum_national.htm)


   User-Bewertung: +1
Was interessiert Dich an »Urwaldklänge«? Erzähle es uns doch und versuche es so interessant wie möglich zu beschreiben.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Urwaldklänge«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Urwaldklänge« | Hilfe | Startseite 
0.0067 (0.0048, 0.0006) sek. –– 821056135