>Info zum Stichwort Bin | >diskutieren | >Permalink 
Esther schrieb am 10.5. 2002 um 19:20:34 Uhr über

Bin


ihm war langweilig, das heißt:
es tat ihm nichts weh,
er hatte keine angst,
nicht einmal vorm sterben,
und auf dem konto
war das nötigste.
die begierde schlief.

es schliefen die bücher.
der wasserfall an der wand
staubte
vor trockenheit.

es gab nichts zu sagen.
die zeitungen wiederholten sich.
es nützte nichts zu wissen,
daß er ein monstrum war.

graham greene
hatte sich in einer ähnlichen lage
einen gesunden zahn ziehen lassen.
er verwarf diese möglichkeit,
legte seine uhr auf den steinboden
und holte einen hammer.


   User-Bewertung: -1
Assoziationen, die nur aus einem oder zwei Wörtern bestehen, sind langweilig.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Bin«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Bin« | Hilfe | Startseite 
0.0059 (0.0036, 0.0009) sek. –– 821110709