>Info zum Stichwort erfolgt | >diskutieren | >Permalink 
mcnep schrieb am 25.7. 2004 um 22:56:11 Uhr über

erfolgt

Der Vollzug des Genitalverkehrs erfolgt zumeist nach einer wechselseitigen Stimulation der primären und sekundären Geschlechtsmerkmale, falls nicht eine Spontanerektion des aktiven Partners ein solches Verhalten überflüssig macht.


   User-Bewertung: /
Versuche nicht, auf den oben stehenden Text zu antworten. Niemand kann wissen, worauf Du Dich beziehst. Schreibe lieber eine atomische Texteinheit zum Thema »erfolgt«!

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »erfolgt«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »erfolgt« | Hilfe | Startseite 
0.0017 (0.0009, 0.0001) sek. –– 691715680