>Info zum Stichwort liest | >diskutieren | >Permalink 
tw schrieb am 8.10. 2001 um 22:07:47 Uhr über

liest

anderseits, wenn man wo anruft, dann drückt man ja auch aus, das es zunehmend probleme gibt, und das ist doch eigentlich nur noch das zeichen für alle um mich dahin zu bringen, wo ich nicht hin will. ich weiß ich hab da auch noch einen verstand und mit dem kann man mich sicherlich auch erreichen, aber das andere ist auch da, und man kann da nicht einfach mit dem hammer drauf hauen, und mit druck sowieso nich, das geht schief. echt, ich seh noch nicht so richig den schimmer, der mir zeigt, das es nicht schief geht.


   User-Bewertung: +1
Zeilenumbrüche macht der Assoziations-Blaster selbst, Du musst also nicht am Ende jeder Zeile Return drücken – nur wenn Du einen Absatz erzeugen möchtest.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »liest«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »liest« | Hilfe | Startseite 
0.0018 (0.0007, 0.0004) sek. –– 720466250