>Info zum Stichwort sächsisch | >diskutieren | >Permalink 
baumhaus schrieb am 3.1. 2015 um 21:03:16 Uhr über

sächsisch

Auch fürs Sächsische gilt: Je weiter man ins Gebirge kommt, desto schlimmer!

(Wobei ich die erzgebirgische Mundart nur noch bedingt zum Sächsischen zählen würde. Schon aufgrund der Tatsache, daß auch ein Flachland-Sachse nicht in der Lage ist, diese Sprache zu verstehen. Oder sagen hier jemandem die Begriffe »Gung«, »Gagg«, »Vuchlbaarbaam« oder »Hiedrahbraadl« etwas?)


   User-Bewertung: /
Assoziationen, die nur aus einem oder zwei Wörtern bestehen, sind laaaaaaangweilig.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »sächsisch«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »sächsisch« | Hilfe | Startseite 
0.0017 (0.0007, 0.0003) sek. –– 687524109