>Info zum Stichwort wertfrei | >diskutieren | >Permalink 
KIA schrieb am 16.5. 2005 um 07:39:32 Uhr über

wertfrei

es ist eine last, alle erlebnisse sogleich einzuordnen hinsichtlich des entfaltens von spontanempfindungen wie lust und unlust.
ungünstig ist sicher, dies zu unterdrücken, weil so leicht unempfindlichkeit eintritt; siehe die vielen vernagelten menschen in ihren tiefgekühlten verschlägen.
besser ist eine erhöhte aufmerksamkeit und verlangsamung der wahr-nehmungen, eine empfindungs-zeitlupe zu trainieren, vergleichbar der zeitdehnung während des erwachens. die konzentration auf die phänomene hilft, nicht gleich zustimmend oder ablehnend einzugreifen, sondern an zu schauen, ruhig zu betrachten.


   User-Bewertung: +4
Zeilenumbrüche macht der Assoziations-Blaster selbst, Du musst also nicht am Ende jeder Zeile Return drücken – nur wenn Du einen Absatz erzeugen möchtest.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »wertfrei«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »wertfrei« | Hilfe | Startseite 
0.0019 (0.0010, 0.0004) sek. –– 680127561