>Info zum Stichwort Abend | >diskutieren | >Permalink 
Peter K. schrieb am 27.12. 2005 um 18:17:34 Uhr über

Abend

Meistens kam sie abends angeschlurft in ihrem Jogginganzug und mit ihren langen, ziemlich fettigen Haaren. Ich brauchte mich nicht mal anzuziehen für sie. Sie zog sich auch ohne weiteres aus, kaum war sie im Flur, knutschte ein bischen, und lies sich dann auf die Matraze im Wohnzimmer fallen. Es wurde erst mal ein bischen gefickt. Manchmal auch vor der webcam. Sie hatte eigentlich ne gute Figur, nur mit dreiundzwanzig schon so richtig geile Hängetitten. Dann quatschen wir so darüber, wie das Arbeitslosenleben so war an diesem trüben Tag, und wichsten und bumsten ein bischen. Manchmal gingen wir auch zusammen in die Wanne, manchmal lagen wir einfach nur so vor der Glotze. Meistens war es zwei, drei Uhr nachts, wenn sie wieder ging.


   User-Bewertung: -2
Trage etwas zum Wissen der gesamten Menschheit bei, indem Du alles was Du über »Abend« weisst in das Eingabefeld schreibst. Ganze Sätze sind besonders gefragt.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Abend«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Abend« | Hilfe | Startseite 
0.0012 (0.0004, 0.0004) sek. –– 635797308