>Info zum Stichwort Bikinihose | >diskutieren | >Permalink 
Carin schrieb am 6.8. 2016 um 16:45:03 Uhr über

Bikinihose

hallo okta, klar ist eine Bikinihose zum Nassmachen
verdammt. Ist doch Badebekleidung, und die wird nun
mal vorwiegend im Wasser getragen. Und dann ist sie
eben nass. Natürlich trage ich eine Bikinihose auch
so am Strand. Und manchmal wird dann die Hose auch
nass ohne dass ich ins Wasser gehe. Ich kann doch
nichts dafür wenn die Toilette so weit weg ist.
Die Nässe ist kaum zu sehen und der Stoff ist
schnell wieder trocken.
Als Slip ist eine Bikinihose jedoch nicht so
angenehm weil diese Höschen doch ziemlich
eng sind und mit der Zeit kneifen.




   User-Bewertung: -1
Was ist das Gegenteil von »Bikinihose«? Erkläre wie es funktioniert.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Bikinihose«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Bikinihose« | Hilfe | Startseite 
0.0017 (0.0006, 0.0005) sek. –– 606387237