>Info zum Stichwort Torheit | >diskutieren | >Permalink 
Lenin schrieb am 16.1. 2006 um 01:40:49 Uhr über

Torheit

Der niederländische Philologe und Philosoph Erasmus Desiderius von Rotterdam wurde 1469 als Geert Geertsen in Rotterdam geboren. Da er (irrtümlich) glaubte, dass sein Name Geert von begehren abgeleitet sei, schuf er seinen latinisierten Namen Desiderius. Er war einer der bedeutendsten und einflussreichsten Repräsentanten des europäischen Humanismus. Er gilt als Vorreiter der Reformation, die er als Theologe durch seine kirchenkritische Haltung vorbereitete. Durch sein Postulat der religiösen Toleranz nahm er eine humanistische Position jenseits des katholischen wie auch des Lutherischen Dogmatismus ein.

Anfangs Augustinermönch, war er seit 1492 im Dienst des Bischofs von Cambrai. Dann studierte er 1495 bis 1499 in Paris, lebte von 1506 bis 1509 in Italien und hielt sich zwischenzeitlich in den Niederlanden und England auf. 1514-1521 lebte er in Basel, wohin er seit 1513 mehrmals gereist war, um seine Schriften in der Werkstatt seines Freundes Johann Froben drucken zu lassen. 1524 hielt er sich erneut in Basel auf. Als dort Zwinglis Reformation siegte, ging er 1529 nach Freiburg im Breisgau, kam 1535 zurück nach Basel. Seine Überreste ruhen an seinem Epitaph im Basler Münster.




   User-Bewertung: +1
Oben steht ein nichtssagender, langweiliger Text? Bewerte ihn »nach unten«, wenn Du Bewertungspunkte hast. Wie geht das?.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Torheit«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Torheit« | Hilfe | Startseite 
0.0069 (0.0038, 0.0016) sek. –– 463015183