>Info zum Stichwort Äpfel | >diskutieren | >Permalink 
Schmendrick schrieb am 14.4. 2002 um 19:11:54 Uhr über

Äpfel

Die geschichten der Alten weiber so sagte mal einer sinngemäß in einem bekannten buch ... also die geschichten der weiber seien überbleibsel von dem was früher einst für wissenschaftler von bedeutung war. So denke ich das viele der alten geschichten die aufgeschrieben oder erzählt wurden und noch werden viele weißheit beinhalten und von viel krimskrams überdeckt wurden was sie verschlüsselt. wir sollten viele der alten geschichten aus märchenbüchern udn aus religiösen schriften mal überdenken und überlegen was es vielleicht mit der wirklichkeit aufsich hat. nun aber zum apfel :o) also der apfel als bidl für die frucht der wiesheis aslo ich denke da der mensch »weise« geworden ist also klever um es so zu sagen hat er sich aus der schönen welt verdammt er begann mit dem fortschritt und ich für meinen teil wäre lieber wieder in der urgemeinschaft und bin mir bewust das es hart wäre aber sinnvoll und schön.


   User-Bewertung: /
Trage etwas zum Wissen der gesamten Menschheit bei, indem Du alles was Du über »Äpfel« weisst in das Eingabefeld schreibst. Ganze Sätze sind besonders gefragt.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Äpfel«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Äpfel« | Hilfe | Startseite 
0.0017 (0.0005, 0.0006) sek. –– 732628084