>Info zum Stichwort Folge | >diskutieren | >Permalink 
Mäggi schrieb am 11.1. 2002 um 10:17:41 Uhr über

Folge

redundanz 174

Ethisch-moralisch besonders vorbildliche Blasterstars. sind Produkt und Projektionsfläche einer Fan und Anti-Gemeinde Interessant, was sich da so alles spiegelt. Mit dér ánálûze fon äntf?ämdu? durc arbaitstailu? unt fèkaufte arbaitsk?aft hate Karl Marx ?äct.
Dér mänš šaut in zainem p?ódukt zic zälbè an. Zain pärzônlickaitsp?ófíl fèšvimt, vän ér nicts fon zic dá?in vídèqärkänen kan. Karl Marx stellte den Typus eines Menschen dar, der aus Energie, Willenskraft und unbeugsamer Überzeugung zusammengesetzt ist,
ein Typus, der auch der äußeren Erscheinung nach höchst merkwürdig war. Eine dichte, schwarze Mähne auf dem Kopfe, die Hände mit
Haaren bedeckt, den Rock schief zugeknöpft, hatte er dennoch das Aussehen eines Mannes, der das Recht und die Macht hat, Achtung
zu fordern, wenn sein Ansehen und sein Tun auch seltsam genug erscheinen mochten. ja doch, ich kenne einen menschen, der ganuso wie der sänger von starsailor aussieht, aber die augenringe und fetthaare scheint er
sich auch mit viel mühe angekifft zu haben. wunderschön jedenfalls. ich mag es, mich mit menschen zu umgeben, die schöne haare
haben. lange haare sind wie alte gedanken, man sollte sie hin und wieder entfernen. blöd nur, wenn nichts im kopf ist, das neue gedanken
befördern könnte... Für sich alleine
Gedanken denken
In Gedanken sein
Nachdenken
Den Gedanken nachgehen
zum Gedenken
Andenken
an sie. redundanz 105

stimmt - ob es nun überhaupt möglich ist... in gewissen zusammenhängen sozusagen. Gewissen erfordert Nächstenliebe.
Die Nazis haben daher versucht die Nächstenliebe abzuschaffen um sich
ein gewissenloses, ideologisch zielgerichtetes Volk zu sichern.
In unserer heutigen Zeit regiert zunehmend das Geld, welches am Ende das gleiche bewirkt.
Volkskontrolle auf Kosten von Volksführung.
Folge:
- Geldgier erzeugt Gewissensverlust
- Freiheitsverlust
- Zum Lohn werde Ich Über-Ich-Menschen in einer informationsgesteuerten
Gesellschaft.
Angst ?
Die Entscheidung liegt bei uns. rot oder rosa, die spitze sollte doch erheblich über der allgemeinen oder doch vielleicht nicht erheblich
sondern einigermassen stärker
ausgeprägt und leicht grünlich schimmern. wobei ich meine, dass grünlich nicht unbedingt unreif bedeuten muss, vielmehr als zeichen
einer vorstufe zu deuten ist. Immer wirds nimmer schlimmer. kann man damit objektiv werden? Unter einer fremden Stimme verlieren
Schauspieler ihre Authentizität. Die Synchronisation fremdsprachiger Filme ist eine Sauerei, die
in Deutschland nur deswegen weitergeht, weil ein fetter Industriezweig damit haufenweise Geld verdient. Einer der anrührendsten
Schauspieler überhaupt war Matti »Peltsi« Pellonpää. (1951-1995 Zu sehen ist er in vielen Filmen der Kaurismäki-Brüder Sehr zu
empfehlen: »Das Leben der Boheme«, »Tatjana«, »Ariel«.
Oli oikein mukavaa, Matti. Du wirst mich auf immer begleiten ...
Olen sinulle hyvin kiitollinen. tanzschule: darf ich dich zum abschlußball begleiten? sieht so blöd aus, wenn man nur eine gastdame
zugewiesen kriegt. Blöd ist doch relativ.
Einer findet das blöd,
der andere das.
Es verliert wirklich seine Bedeutung
Und eigentlich, wenn wir mal drüber nachdenken, ist jeder auf seine Weise blöd. nachdenken, nachdenken
über jene schönen stunden
über den blutigroten himmel jenes abends
über die schönheit der bäume
über die klare kalte luft
über mich
über dich und,
über den grund deines abschieds
nachdenken, nachdenken
über dich macht mich traurig. Cauchy-Folgen


   User-Bewertung: +1
Juppheidi-Juppheida!

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Folge«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Folge« | Hilfe | Startseite 
0.0076 (0.0016, 0.0045) sek. –– 772191640