>Info zum Stichwort Kinderangstmachlied | >diskutieren | >Permalink 
Yadgar schrieb am 21.8. 2009 um 04:48:15 Uhr über

Kinderangstmachlied

In meiner 70er-Jahre-Kindheit war das eindeutig »La Montanara«, gesungen vom »Chor vom Bernhardino«... schon der Anblick des zerklüfteten Dolomiten-Kalksteinmassivs auf dem Cover der LP ließ mir das Adrenalin in alle Gliedmaßen schießen, und wenn dann die Platte auf dem Teller lag, sich unaufhaltsam drehte und der Chor nicht nur von den blauen Fernen sang, in denen die Welten entschwinden, sondern auch von den Stutzen, die nicht ruhen, bis dass das Auge bricht und natürlich vom treuen Andreas Hofer, der zu Mantua in Banden lag, krampfte sich alles in mir zusammen und ich wäre am liebsten schreiend aus dem elterlichen Wohnklo gelaufen, denn jeden Moment musste es fallen, das schreckliche, unaussprechliche Z-Wort!

Aber es fiel nicht, und das liegt vor allem daran, dass das Zillertal im nördlichen, österreichisch gebliebenen Teil Tirols liegt, der »Chor vom Bernhardino« aber eindeutig eine Südtiroler Knödeltruppe war, »von Sigmundskron der Etsch entlang bis zur Salurner Klaus'«... aber für solche geographischen Feinheiten hatte ich damals keinen Blick, in mir schrillten schon sämtliche Alarmsirenen, wenn meine Eltern das Wort »Berge« nur in den Mund nahmen!


   User-Bewertung: +2
Zeilenumbrüche macht der Assoziations-Blaster selbst, Du musst also nicht am Ende jeder Zeile Return drücken – nur wenn Du einen Absatz erzeugen möchtest.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Kinderangstmachlied«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Kinderangstmachlied« | Hilfe | Startseite 
0.0024 (0.0010, 0.0006) sek. –– 703254644