>Info zum Stichwort Patt | >diskutieren | >Permalink 
quimbo75@hotmail.com schrieb am 10.5. 2001 um 08:06:49 Uhr über

Patt

Beim Schach kann es kann vorkommen, dass ein Spieler, der am Zuge ist, mit keiner Figur mehr ziehen kann. Der König ist nicht angegriffen, kann aber auf kein Feld mehr ziehen, das nicht von einer gegnerischen Figur bedroht ist. Dann endet die Partie mit patt. Dies bedeutet: Das Spiel ist unentschieden, egal wieviel jeder noch Figuren auf dem Brett hat.


   User-Bewertung: +1
Juppheidi-Juppheida!

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Patt«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Patt« | Hilfe | Startseite 
0.0019 (0.0009, 0.0002) sek. –– 712956406