>Info zum Stichwort Rohstoff | >diskutieren | >Permalink 
Jo schrieb am 14.4. 2012 um 09:19:03 Uhr über

Rohstoff

Es gibt viele verschiedene Rohstoffe. Ich möchte nich alle aufzählen, aber ein paar, die doch als wertvoll eingestuft werden.

Gold, Silber, Kupfer, Erdöl, Erdgas, Land, Zinn, ...

Auf alle diese Rohstoffe darf ich nicht einfach zugreifen, meistens gehören sie schon jemanden.

Es hat jemand seinen Besitz auf diese Rohstoffe ausgedehnt. Sein Recht sie zu verwerten.

Es gibt noch einen andere Rohstoff, der sehr viel älter ist als die, die es auf dem Planeten Erde gibt.

Das ist die Zeit.

Die Zeit ist ein physikalischer Rohstoff, den jeder Mensch hat. Jedem Menschen ist die Zeit gegeben.

Ich habe also einen Besitz an diesem, meinem Rohstoff.

Jetzt gibt es aber Werbung. Politik. Manpipulationen.

Es wird versucht Aufmerksamkeit zu bekommen von vielen Menschen.
Mit Werbung zum Beispiel.

Das bedeutet, dass versucht wird auf den Rohstoff Zeit anderer Menschen zuzugreifen.

Das ist ebenso der Fall, wenn ich ein Plakat lese auf der Straße.

Man bemächtigt sich meines Besitzes indem man bunte Bilder schaltet, die meine Aufmerksamkeit und damit Zeit bekommen sollen.

Es ist aber das Recht auf Eigentum verankert. Warum wird dieses Recht umgangen? Warum darf die Industrie, die Politik, Zugriff auf diesen, meinen Besitz haben?

Warum aber für mich den Zugriff auf die anderen Rohstoffe verwehren, die es noch gibt?

Ich finde es fair, wenn weniger Werbung geschaltet wird, eher gar keine.


   User-Bewertung: /
Wenn Dir diese Ratschläge auf den Keks gehen dann ignoriere sie einfach.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Rohstoff«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Rohstoff« | Hilfe | Startseite 
0.0019 (0.0008, 0.0006) sek. –– 720290820