>Info zum Stichwort Tabaklachen | >diskutieren | >Permalink 
Liamara schrieb am 2.9. 2004 um 18:56:05 Uhr über

Tabaklachen

Diesen hübschen Begriff habe ich eben in einem Roman gelesen. Der Autor hatte zuvor bereits das Wort »Alkoholatem« verwendet und wollte offensichtlich sagen, dass eine dieser Romanfiguren eben auch noch anders aus dem Hals roch. In einer Fachzeitschrift wäre er damit nicht durchgekommen, aber ach, in einem Roman: Tabaklachen. Wieso nicht.


   User-Bewertung: /
Oben steht ein nichtssagender, langweiliger Text? Bewerte ihn »nach unten«, wenn Du Bewertungspunkte hast. Wie geht das?.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Tabaklachen«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Tabaklachen« | Hilfe | Startseite 
0.0020 (0.0011, 0.0004) sek. –– 738440446