>Info zum Stichwort Untertan | >diskutieren | >Permalink 
Beate schrieb am 28.8. 2001 um 17:14:09 Uhr über

Untertan

Ein untertan duckt sich. er denkt nicht nach, sondern reagiert auf befehle. sind wir nicht alle untertanen?
unseren eltern gegenüber untertan. unsere lehrer haben uns unterworfen, unseren chefs sind wir hörig, solange wir leben. wir müssen gehorchen, weil wir nicht den mut haben, den mund aufzumachen. dabei ist es ganz einfach. wenn wir einmal nur schreien ducken sich andere menschen schon vor einem... man hat untertanen...



   User-Bewertung: +1
Findest Du »Untertan« gut oder schlecht? Sag dem Blaster warum! Bedenke bei Deiner Antwort: Die Frage dazu sieht keiner, schreibe also ganze Sätze.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »Untertan«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »Untertan« | Hilfe | Startseite 
0.0016 (0.0006, 0.0003) sek. –– 685672046