>Info zum Stichwort arschwässern | >diskutieren | >Permalink 
Oliver schrieb am 3.2. 2019 um 13:44:09 Uhr über

arschwässern

Wenn du dir einen Gerbil in den Arsch einführst, gibt dir das den wirklich ultimativen Kick. Vor allem, wenn der Gerbil tief in deinem Arsch rumramentet und du dir gleichzeitig gewaltig einen runterholst. Einfach supersupergeil. Schwule Jungs machen das seit eh und je. Aber es ist gar nicht so einfach, das Viech da wieder rauszukriegen. Mit Arschwässern und Arschlochwässern funktioniert es fast immer.


   User-Bewertung: +1
Was kann man tun, wenn »arschwässern« gerade nicht da ist? Bedenke bei Deiner Antwort: Die Frage dazu sieht keiner, schreibe also ganze Sätze.

Dein Name:
Deine Assoziationen zu »arschwässern«:
Hier nichts eingeben, sonst wird der Text nicht gespeichert:
Hier das stehen lassen, sonst wird der Text nicht gespeichert:
 Konfiguration | Web-Blaster | Statistik | »arschwässern« | Hilfe | Startseite 
0.0022 (0.0011, 0.0002) sek. –– 720646664